Entdeckung auf der Hannover-Messe 14. Mai. 2017 (12:15)

Yuneec_Typhoon_Q500

Yuneec erweitet seine Produktpalette. Die Typhoon H  lässt sich nun auch mit der Wärmebild- und Restlichtkamera CGO-ET ausrüsten. 

Damit lassen sich nun auch Restlicht-RGB- und Wärmebildaufnahmen anfertigen. Temperaturen sind sogar punktuell mess- und anzeigbar. Die Aufnahmen können gleichzeitig Live auf die Fernsteuerung gestreamt werden. Mit einer langen Flugzeit bis zu 25 Minuten und dem anklappbarem Landegestell ist sie in allem besonders für Forstwesen, industrielle und landwirtschaftliche Anwendungen interessant.


Die Typhoon H nutzt Intel RealSense Technologie zur Hinderniserkennung und weicht diesen auch automatisch aus. Auch den Ausfall eines Rotors kann sie verkraften. Das macht sie noch sicherer bei schwierigen Begebenheiten.  Yuneec setzt auf Ready-To-Fly-Lösungen und erreicht dadurch eine einfache Bedienung für den Anwender.

Mit Yuneec und seinem Kopter Typhoon H erweitert sich unser Portfolio und wir können Ihnen eine optimale Lösung für Ihr Vorhaben bieten. Wir stellen Ihnen ein individuelles Paket inkl. Support, Zubehör und Schulung zusammen. Fragen Sie uns nach einem Angebot. Wir beraten Sie gern.

Aktuelle Artikel