Ligh-T V.3

Artikelnummer: AC24484

Kategorie: Kabelgebundene Drohnensysteme

Leichte Kabellösung für zeitlich unbegrenzten Drohnenflug.
Beschreibung anzeigen 
bestellbar
Beschreibung

Das innovative Konzept der Stromanbindung für Drohnen vom Boden aus über ultraleichte Hochleistungskabel eröffnet mit der Elistair Ligh-T Bodenstation für Flughöhen bis 60 m ungeahnte Möglichkeiten. Die einsatzerprobte Lösung aus Frankreich lässt Ihre Drohne autonom über Stunden hinweg fliegen, ohne dass sie Ihre Aufmerksamkeit erfordert. Währenddessen können Sie sich anderen Aufgaben, wie der Auswertung der in Echtzeit übertragenen Daten, widmen.

Highspeed Datenverbindung

Neben der Stromversorgung kann die Ligh-T auch Daten mit einer überragenden Geschwindigkeit von bis zu 200 Mbps über ihr Hochleistungskabel übertragen und empfangen. Daten von Messgeräten oder Kamerabilder können so direkt und vollständig zum Boden übertragen werden. Ein zusätzlich integriertes WLAN-Modul ermöglicht zudem die dauerhafte Überwachung von Systemstatus und weiteren flugrelevanten Informationen, welche der Pilot über ein mobiles Endgerät abrufen kann.

Erprobtes System mit Ausfallsicherheit

Für maximale Redundanz fliegt die Drohne trotz Kabelanbindung mit einem Reserveakku, der beim Ausfall der Stromversorgung eine sichere Landung möglich macht. Zusätzlich ist die Ligh-T Station mit einer Vielzahl an Sensoren ausgestattet. Die installierte Software sorgt mit Feineinstellungen für einen möglichst geringen Einfluss des Kabels auf die Flugeigenschaften der Drohne, und verhindert zum Besipiel, dass sich das Kabel verdreht. Durch diese Maßnahmen konnte sich das System über viele Tausend Flugstunden hinweg behaupten.

Erschließung neuer Einsatzfelder

Voll autonomer Flug, hohe Ausfallsicherheit und Echtzeit-Bildübertragung mit voller Auflösung. Mit diesen überragenden Eigenschaften lassen sich mit kompatiblen Modellen neue Einsatzszenarios meistern.

Verkehrsbeobachtung wird zum Kinderspiel, denn ohne die Notwendigkeit zu landen, lässt sich der Verkehrsfluss kontinuierlich aufzeichnen. Die Analyse über automatisierte Software mach die Auswertung zum Kinderspiel. Außerdem lassen sich erhobene Daten mit Luftgütemessungen verknüpfen, die von längeren Messzeiträumen durch die Power Line erheblich profitieren.

Liveübertragungen mit Drohnen, zum Beispiel bei Großevents, werden so zur etablierten Lösung. Da die Drohne durchgängig in der Luft bleiben kann und hochauflösende Fernsehbilder in Echtzeit übertragen werden können, relativieren sich deren Nachteile gegenüber aufwendigen Installationen für Kameras am Boden.

Die öffentliche Sicherheit profitiert erheblich von kabelgebundenen Drohnen. Einsatzszenarien wie Personensuche, Überwachung von Großevents und Waldbrandmanagement werden erheblich erleichtert, und Kosten reduziert. Polizeiliche Verkehrsüberwachung aus der Luft rückt in greifbare Nähe.

Input

Cable - Type E, 220 - 250 VAC, 50-60 Hz


Ein Air Module ist beinhaltet.


Bei Interesse und um Näheres zu erfahren, gern bei uns melden.

Airclip Bonus

Warum bei Airclip kaufen? Wir haben über 10 Jahre Drohnen-Erfahrung. Wir sind keinem Hersteller verpflichtet und beraten unabhängig. Wir finden die beste Lösung für Ihr Unternehmen.

Merkmale
Gewicht:
12 kg
Größe:
475 x 415 x 211 mm
Datenanbindung:
Ethernet RJ45 bis zu 200 Mbps
Betriebstemperaturbereich:
- 10 °C bis 40 °C
Kompatibilität:
20 verwendbare Drohnen, u.a. Airclip HORUS und DJI Inspire und Matrice Modelle
Kabellänge:
60 m
Leistung:
  • 800 W (Dauerbetrieb), 10,5 g/m
  • 2500 W (max. Leistung, 3 sec), 10,5 g/m
  • 1200 W (Dauerbetrieb), 16 g/m
  • 2500 W (max. Leistung, 3 sec), 16 g/m
Kabeldurchmesser:

Zwei Varianten

  • 2,8 mm, 10,5 g/m
  • 3,5 mm, 16 g/m
Kabelgewicht:

Zwei Varianten

  • 630 g, 10,5 g/m
  • 960 g, 16 g/m
Lieferumfang
  • 1x Ligh-T Bodenstation
  • 1x Air Module
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar