MIR - Mavic 2 Pro InfraRot

Artikelnummer: AC24487

Kategorie: Kameras

Das MIR Modul bringt die professionelle FLIR Boson Wärmebildkamera an die Mavic 2. Eine kompakte Erweiterung für alle DJI Mavic 2 Modelle. Autarkes System, werkzeuglose Montage in Sekunden, paralleler Betrieb zur Originalkamera, zweiter Monitor für das Livebild.
Beschreibung anzeigen 
ab 3.690,00 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paket)

Alter Preis: 4.129,30 €
Typ
Brennweite

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

sofort verfügbar
Beschreibung

MIR steht für Mavic 2 InfraRot. Die Airclip Wärmbildeinheit erweitert alle Modelle der DJI Mavic 2 Serie (Mavic 2 Pro, Mavic 2 Zoom, Mavic 2 Enterprise Zoom und Mavic 2 Enterprise Dual) um eine hochwertige FLIR Infrarot-Kamera. Das Modul wird werkzeuglos innerhalb von Sekunden montiert. Die Garantie der Drohne bleibt uneigeschränkt erhalten. Das Wärmebild wird auf einen den mitgelieferten 7Zoll Monitor übertragen, sodass RGB- und Infrarot-Bilder gleichzeitig betrachtet werden können. Das System funktioniert autark und kann damit auch ohne Drohne eingesetzt werden. Alle Funktionen der Mavic 2 bleiben erhalten.

Typische Einsatzgebiete für MIR mit Boson 320:

  • Wildtiersuche aus mittlerer Höhe, Bsp.: Wildschwein oder Rehkitz aus 30 m identifizierbar. Achtung: Wildtiere werden wahrscheinlich aufgeschreckt (ausgenommen Rehkitze).
  • Personensuche aus mittlerer Höhe
  • Inspektion von Solaranlagen auf Hotspots
  • Bauthermografie

Typische Einsatzgebiete für MIR mit Boson 640:

  • Wildtiersuche aus großer Höhe, Bsp.: Wildschwein oder Rehkitz aus 60 m identifizierbar
    (v.a. Jagd und Forst)
    Hinweis: Wildtiere werden i.d.R. nicht aufgeschreckt.
  • Personensuche aus großer Höhe oder in einem weitläufigen Gebiet
    (v.a. Polizei und Feuerwehr)
  • Brandherdermittlung und -überwachung
    (v.a. Feuerwehr)

Inbesondere zur Untersuchung von großen Flächen, wie z.B. der Rehkitzsuche im Maisfeld oder der Personensuche im Wald, sollte die Missions-Funktion der Drohne verwendet werden. Vor dem Flug wird das zu untersuchende Gelände in der App eingegrenzt. Danach fliegt die Drohne das Gebiet vollautomatisch und systematisch ab, während sich der Operator voll auf das Infrarot-Bild konzentrieren kann. Sie stellen damit sicher, dass keine Stelle des Geländes unbeobachtet bleibt. Wird eine Wärmepunkt gefunden, so kann die Mission unterbrochen und das Objekt im manuellen Flug näher untersucht werden. Mit einem Tastendruck wird die Mission danach fortgesetzt.

Airclip Bonus

Warum bei Airclip kaufen? Wir haben über 10 Jahre Drohnen-Erfahrung. Wir sind keinem Hersteller verpflichtet und beraten unabhängig. Wir finden die beste Lösung für Ihr Unternehmen.

Merkmale
Gewicht:
130g (betriebsbereit,inklusive Akku)
Größe:
124 x 84 x 84 mm
Kommunikationsreichweite:
300m (größere Distanzen auf Anfrage)
Spannung:
7,4V - Automatische Abschaltung bei Unterspannung
Kamera:
FLIR Boson 320
thermische Bildfrequenz:
9Hz oder 60Hz
Wärmebildempfindlichkeit:
< 60 mK
Hersteller:
Airclip
Auflösung:
320 × 256 Pixel
Lieferumfang
  • FLIR Boson Kamera wahlweise mit 320x256 Pixel Auflösung
  • 5,8GHz analoge Livebildübertragung 25 mW
  • Kameraaufhängung mit Schnellwechselbefestigung an der Mavic 2 Serie (kann parallel zu der Originalkamera genutzt werden)
  • zwei Akkus für die MIR-Modul inkl. Ladegerät
  • verlängerte Landebeine für die Mavic zur Erhöhung der Bodenfreiheit
  • 9-Zoll Livebildmonitor mit Diversity Videoempfänger und Sonnenblende
  • Spezial-Patchantenne für erhöhte Reichweite
  • Robuste Transportkoffer für das MIR-Modul mit Zubehör
  • 0,5h Einweisung in die Kamera und Steuerungs-App
Bewertungen

 1  Bewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5
Hohe Auflösung

Man sieht wirklich sehr viel auf Bildschirm bei einer 640 er Kamera. Spitzen Produkt!

.
26.02.2020
Videos

MIR Produktvideo

Demovideo zur hauseigenen MIR-Entwicklung. Noch heute abheben und ausprobieren.

 MIR Produktvideo

Downloads

Produktdatenblatt