Vermessung

Rundum-Sorglos-Einstieg für kleines Geld? Jetzt das Vermessungspaket Compact ansehen.

Präzises Arbeitsgerät mit Profi-Software und Schulung? Jetzt das Vermessungspaket Precise ansehen.

High-End-System mit maximaler Flexibilität? Jetzt das Vermessungspaket Flexible ansehen.

Drohnen sind in vielen Vermessungsbetrieben längst ständiger Begleiter. Durch professionelle Flugplanung und einfache Software ist die Drohnenvermessung ein Kinderspiel, bei der Zeit und Geld gespart werden. Große Flächen und Volumen lassen sich innerhalb kürzester Zeit vermessen, wobei immer wieder aktuelle Daten erfasst und mit vorherigen Befliegungen abgeglichen werden können. Volumenermittlung und Kartierung für GIS Anwendungen werden mit Drohnen einfacher und präziser.

3D Vermessung

Häufig spricht man von einer 3D Vermessung im Zusammenhang mit Drohnen. Das Ergebnis ist aber eigentlich ein 3D Modell oder eine Karte mit Koordinaten, welche dann für das Mapping oder Volumenermittlungen genutzt werden können. Mit Hilfe der Photogrammetrie werden wesentlich mehr Messpunkte als mit herkömmlichen Messmethoden aufgenommen generiert. Dies ist vergleichbar mit einer Punktewolke eines Laserscanner.

3D Vermessung mit einer Drohne

Vorteil Drohne

Die Stärke der Drohne liegt vor allem bei der Aufnahme größerer Flächen oder Geländevermessung mit einem Bedarf von vielen Messpunkten. Die Zeiten, an denen Sie Böschungskanten einmessen oder Schäden an der Fassade mit einer langen Stange fotografieren sind vorbei! Im Hochbau nehmen Sie Bilder von Gebäuden auf, die als Bestandserfassung in eine Dokumentation oder auch hinsichtlich BIM schnell und einfach weiterverarbeitet werden können. Während in der Vergangenheit in mühevoller Arbeit Strommasten, Windräder, Staudämme, Brücken, Bauwerke, Schornsteine, Industriedächer inspiziert wurden, übernehmen solche Inspektionen mittlerweile Drohnen. Sie sind mit einer Vielzahl von Sensoren und Kameras ausgestattet und liefern eine große Anzahl an Daten. Die Daten können dann verarbeitet, analysiert und entsprechend interpretiert werden. Eine Drohne hilft bei der Vermessung von schwer zugänglichen Bereichen oder sogar für den Vermesser gefährlichen Gebieten (Tagenbau). Mit der RTK-Technologie werden selbst Bodenpasspunkte unnötig, ein weiterer Vorteil.

Rechtliche Rahmenbedingen

Oft stellt sich im Zusammenhang mit der Drohnennutzung die Frage nach dem Gesetz oder Drohnenverordnungen. Ab wann wird eine Aufstiegsgenehmigung notwendig? Darf man über Wohngrundstücke fliegen? Muss meine Drohne registriert werden? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Rahmen unserer deutschlandweiten Schulungen und auch in unserem FAQ. Ganz gleich ob privater oder gewerblicher Einsatz: Nichts ist unmöglich! Senden Sie uns jetzt Ihr Anliegen. Wir melden uns umgehend persönlich bei Ihnen.

Genauigkeit der Ergebnisse

Häufig stellt sich die Frage zur Genauigkeit einer Drohnenvermessung. Prinzipiell ist die Drohne aber kein Vermessungsinstrument, sondern lediglich eine Kamera. Die Software zur Generierung von Geländemodellen oder Orthofotos übernimmt die Auswertung - sie möchte aber richtig bedient werden! Mehr dazu in unserer Vermessungsschulung. Während ein klassisches Tachymeter oder ein GPS Rover allein über das technische Datenblatt entsprechende Angaben zur Genauigkeit verfügen, ist bei der Photogrammetrie der Weg über Kontrollpunkte notwendig, um detaillierte Aussagen zu treffen. Es wird jedoch unterschieden zwischen "Genauigkeit" und "Auflösung". Die beiden Begriffe müssen getrennt voneinander betrachtetet. Die Unterschiede erläutern wir In unserem Fachartikel des Airclip Guide. Dort finden Sie auch weitere Informationen über Passpunkte und RTK Technik.

Pakete konfektioniert und getestet

Welche Drohne Sie nutzen wollten und ob die Profidrohne von Leica für Sie geeignet ist, oder vielleicht die DJI Mavic Modelle ausreichend sind, klären wir mit Ihnen im persönlichen Gespräch. Wir geben auch unsere Erfahrungen über die Software DJI Terra, Agisoft Metashape und co gerne an Sie weiter. Aus diesem Grund haben wir spezielle Pakete zusammengestellt, welche schon vielfach von unseren Kunden positiv getestet wurden. Zusammen mit dem Vertriebspartner VT-Engelmann stellen wir unserer Pakete auf den Prüfstand und erweitern die Familie ständig. Die Pakete beinhalten immer ist das Fluggerät, Software, Passpunkte, Schulungen und Service und Support für Soft- und Hardware. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und erweitern Sie Ihr Portfolio mit der Drohnenvermessung.

Vergleich Drohnen für Vermessung

Persönliche Beratung

Sie haben Fragen und benötigen eine kompetente Beratung?