Drohnenwissen

Wie viele Passpunkte benötige ich für die Vermessung mit Drohnen?

Passpunkte werden an den Rändern und innerhalb der zu vermessenden Fläche verteilt. Dabei rechnet man für eine klassische Vermessung (ohne RTK) mit einem maximalen Abstand von 100 Metern zwischen den einzelnen Passpunkten.

Für eine Fläche von beispielweise 10 Hektar, benötigen Sie somit mindestens 20 Passpunkte um ein hinreichend genaues Ergebnis zu erreichen.

Wie viele Passpunkte benötige ich für die Vermessung mit Drohnen?

Themengebiet:
Fliegen und Praxis
Stand: 30. Nov. 2020
zur Liste