Der neue DJI Smart Controller im Überblick

01.04.2019 15:56

Für alle, die sich eine Fernsteuerung mit integriertem Bildschirm wünschen, hat DJI kürzlich den Smart Controller auf den Markt gebracht. Der Smart Controller funktioniert mit den Modellen der Mavic-Reihe und bringt alle Funktionen mit, die von den mitgelieferten Fernsteuerungen bekannt sind. Für die Modelle Mavic Zoom und Mavic Pro ist die App DJI Go 4 verfügbar. Nach dem nächsten Update profitieren alle Mavic Enterprise Besitzer von derDJI Pilot App und dem eingebauten Mikrofon. Das Android-Betriebssystem unterstützt ergänzend auch einige Drittanbieter-Apps.

Update 26.04.2019: Endlich können werden die Enterprise Produkte von DJI von dem Smart Controller unterstützt. Die DJI Pilot App wird nach einem Softwareupdate direkt auf den Controller geladen und als primäre App definiert. Hinzukommt eine umfangreiche Flugplanung mit vielen neuen Features. Das macht den Controller noch besser.

Den Controller gibt es auch in unserem Shop .

weitere Artikel
29.03.2021 17:30
Neue Drohnenverordnung abgelehnt - was beudeutet das?
Der Vekehrsausschuss des Bundesrats lehnt die LuftVO ab. Was bedeutet das für die kommerzielle Drohnenanwender?
20.01.2021 11:17
Drohnen für den Rehkitzschutz in NRW mit 200.000 Euro gefördert
Um den Schutz von Rehkitzen auf Wiesen und Feldern in Zukunft weiter voranzutreiben fördert Nordrhein-Westfalen ab 2021 die Anschaffung von Drohnen mit insgesamt 200.000 Euro.
13.01.2021 18:22
Datenhoheit bei DJI Drohnen
Landen meine Daten auf fremden Servern? Wir erklären welche Daten von DJI gespeichert und wie diese verarbeitet werden. 
23.12.2020 12:00
EU-Registrierung um 4 Monate verschoben! Erst ab 30. April bindend
Das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) hat entschieden, dass die Registrierungspflicht statt am 31.12.20 erst am 30.04.21 in Kraft tritt.