Fliegender Frosch

29.04.2018 08:08

Neuheiten werden auf Messen präsentert! So hielt es auch die Palas GmbH auf der Powtech 2016 (in Nürnberg) und stellte dort erstmal den neuen Fidas Frog der breiten Öffentlichkeit vor. Der Palas Fidas Frog ist kein verwunschener Prinz sondern ein außerst kompaktes, tragbares Feinstaubmessgerät, das innovative Technologie mit bewährten Messverfahren verbindet.

Und weil der Frog tragbar ist, bringt HORUS ihn auch zum fliegen! Aus diesem Grund schwebte diesmal auch ein HORUS Flugroboter mit dem Feinstaubmessmodul (Fidas Fly 200) ausgerüstet über dem Messestand.

Wir freuen uns, dass Palas bereits jetzt soviel positive Rückmeldung zum Fidas Frog bekommen hat und das wir mit unserem Flugroboter HORUS die Produktpalette abrunden können.

weitere Artikel
15.04.2022 15:09
Betriebsgenehmigungen für Drohnen in Deutschland [Stand April 2022]
Was gilt Stand April 2022 für Betriebsgenehmigungen? Wir klären auf.
04.01.2022 12:00
30m/5m-Regel für Bestandsdrohnen [ab 03. Jan. 2022]
Das BMDV (vormals BMVI) hat mit sofortiger Wirkung die 30m/5m-Regel für Drohnen bis 2 kg erlassen.
08.09.2021 11:59
INTERGEO 2021
Die INTERGEO 2021 findet dieses Jahr vom 21.-23. September im Hybrid-Konzept in Hannover statt - und wir sind live dabei!
06.07.2021 13:00
Drei Tricks für bis zu 45% weniger Post-Processing Zeit! (Photogrammetrie mit Drohnen)
Wir erklären drei Tricks, die Ihnen bares Geld sparen und für jedermann umzusetzen sind.