Treffen der anerkannten Stellen in Braunschweig

14.02.2019 16:16

Am 20. Februar findet in Braunschweig ein Treffen der anerkannten Stellen (die den Kenntnisnachweis prüfen und ausstellen dürfen) statt. Es ist die erste Veranstaltung dieser Art und Airclip (DE.AST.011) freut sich bereits die anderen Unternehmen endlich persönlich kennenzulernen. Gastgeber ist das Luftfahrtbundesamt (LBA) und ich befürchte, dass uns das prall gefüllte Programm an diesem Tag nur wenig Zeit für Small Talk übrig lässt.

Im Vordergrund stehen Themen rund um den Kenntnisnachweis, wie zum Beispiel der Fragenkatalog auf deutsch und englisch und überarbeitete Revisionen. Aber natürlich auch Datenschutz und Qualitätssicherung. Spannend wird mit Sicherheit auch der Ausblick auf zukünftige europäische Regelungen zum Drohnenflug und ihren Einfluss auf die Gestaltung der deutschen Drohnenverordnung. So bin ich sicher das uns nach dieser Informationsflut auf der Heimreise von Braunschweig der Gesprächsstoff nicht ausgehen wird.

weitere Artikel
10.09.2020 12:00
Endlich außerhalb der Sichtweite (BVLOS) fliegen? Eine Diskussion über UTM und 5G.
Steht das Fliegen außerhalb der Sichtweite (BVLOS) vor der Tür? Wir erklären die entscheidenden Faktoren.
12.08.2020 17:12
Audi setzt auf RFID-Drohnen
Audi lokalisiert Fahrzeuge ab sofort per Drohne. Die RFID-Technologie macht es möglich.
03.07.2020 10:08
Der siebte Sinn: DJI AirSense (ADS-B)
Schützen Sie sich gegen Kollisionen mit bemannten Luftfahrzeugen. Wir erklären ADS-B und beantworten, ob sich das System für Sie lohnt.
19.06.2020 15:05
Autel Evo II - ein Konkurrent für die DJI Mavic Serie?
Der US-amerikanische Hersteller Autel wagt einen Angriff auf die DJI Mavic Serie. 8K und Wärmebild-Option sind gute Gründe, einen genaueren Blick auf die neue Evo II Serie zu werfen.